Kanzlei

Die Kanzlei besteht in Bielefeld seit dem
15. Oktober 1930

 

Die Praxis wurde in 1930 gegründet durch den Wirtschaftstreuhänder und Helfer in Steuersachen Dipl.-Kfm. Karl Eick. Im Jahre 1950 trat Steuerberater Dipl.-Kfm. Alfred Eick in die Praxis ein. Dieser war bis zum Jahre 1990 tätig.

Die Geschäftsführung wird heute von Steuerberater Dipl.-Kfm. Eckard Eick und Steuerberater/Rechtsbeistand Ulrich Eick wahrgenommen. Beide Geschäftsführer sind einzeln zur Geschäftsführung und Vertretung der Gesellschaft berechtigt.

In vierter Generation sind bereits Max Eick, B.Sc., seit 2017 und Florian Eick, LL.M., seit 2018 für unsere Kanzlei tätig.

Seit 2018 haben wir neben unserem Standort in Bielefeld einen weiteren Standort in Hamburg eröffnet. Dort haben wir ein Büro im Stadtteil Osdorf bezogen und werden seitdem auch für unsere Mandanten in den Hamburger Elbvororten und in ganz Norddeutschland tätig.

Unser Mandantenstamm besteht überwiegend aus mittelständischen Unternehmen verschiedener Rechtsformen mit in- und ausländischen Gesellschaften unterschiedlichster Branchen und Wirtschaftszweige sowie Einzelunternehmern und Freiberuflern.