Fallstricke bei der Förderung des Mietwohnungsbaus

veröffentlicht am: 4. September 2019

Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt, Pressemitteilung vom 04.09.2019 Das Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsbaus sieht für Wohnungsneubauten neben der Normal-Abschreibung von jährlich zwei Prozent eine fünfprozentige Sonderabschreibung im Jahr der Fertigstellung und den drei folgenden Jahren vor, wenn der Bauantrag im Zeitfenster Anfang September 2018 bis Ende 2021 gestellt wird. Auf …

Den gesamten Inhalt lesen

Kabinett beschließt die weitgehende Abschaffung des Solidaritätszuschlags

veröffentlicht am: 22. August 2019

BMF, Pressemitteilung vom 21.08.2019 Das Bundeskabinett hat am 21.08.2019 den Entwurf des Gesetzes zur Rückführung des Solidaritätszuschlags beschlossen. Damit fällt von 2021 an der Zuschlag für rund 90 Prozent derer vollständig weg, die ihn heute zahlen. Für weitere 6,5 Prozent entfällt der Zuschlag zumindest in Teilen. Im Ergebnis werden 96,5 …

Den gesamten Inhalt lesen

Sozietät Eick & Partner erhält Bild der renommierten Hamburger Künstlerin Astrid Stöfhas

veröffentlicht am: 1. August 2019

Die Hamburger Künstlerin Astrid Stöfhas hat für den Hamburger Standort der Kanzlei Eick & Partner ein Ölbild des Hamburger Hafens gemalt und die derzeit vier Mitglieder der Familie Eick, die in der Kanzlei tätig sind, stilvoll in Szene gesetzt. Die Idee – eine Verbindung von Tradition und Moderne zu schaffen …

Den gesamten Inhalt lesen

Kabinett beschließt weitere steuerliche Förderung der Elektromobilität und schränkt sog. Share Deals ein

veröffentlicht am: 1. August 2019

BMF, Mitteilung vom 31.07.2019 Das Bundeskabinett hat am 31. Juli auf Vorschlag von Bundesfinanzminister Olaf Scholz ein Paket mit verschiedenen steuerlichen Maßnahmen verabschiedet. Zu den einzelnen Vorhaben des Jahressteuergesetzes 2019 zählen die steuerliche Förderung klimafreundlichen Verhaltens, steuerliche Maßnahmen für günstigen Wohnraum und mehr Gerechtigkeit sowie mehr Vorteile für Beschäftigte und …

Den gesamten Inhalt lesen

Mindern Steuerberatungskosten die Erbschaftsteuer?

veröffentlicht am: 18. Juli 2019

FG Baden-Württemberg, Pressemitteilung vom 15.07.2019 zum Urteil 7 K 2712/18 vom 15.05.2019 (nrkr – BFH-Az.: II R 30/19) Vom Erben für die Erstellung berichtigter Steuererklärungen gezahlte Steuerberatungskosten mindern die Erbschaftsteuer. Kosten für die Räumung einer Eigentumswohnung des Verstorbenen sind nicht abzugsfähig. So entschied das Finanzgericht Baden-Württemberg mit Urteil vom 15. …

Den gesamten Inhalt lesen

BFH zur doppelten Haushaltsführung: Kosten für Einrichtungsgegenstände voll abziehbar

veröffentlicht am: 17. Juni 2019

BFH, Pressemitteilung Nr. 35/19 vom 06.06.2019 zum Urteil VI R 18/17 vom 04.04.2019 Aufwendungen für Einrichtungsgegenstände und Hausrat für eine im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung genutzten Wohnung fallen nicht unter die Höchstbetragsbegrenzung von 1.000 Euro und sind daher grundsätzlich in vollem Umfang als Werbungskosten abziehbar. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) …

Den gesamten Inhalt lesen

Grundsteuer wird neu geregelt

veröffentlicht am: 12. Juni 2019

Deutscher Bundestag, Mitteilung vom 26.06.2019 Die Grundsteuer in Deutschland wird umfassend reformiert. Dieses Ziel verfolgt der von den Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD vorgelegte Entwurf eines Gesetzes zur Reform des Grundsteuer- und Bewertungsrechts ( 19/11085 ). Für die Erhebung der Steuer soll in Zukunft nicht mehr auf den Bodenwert zurückgegriffen werden, …

Den gesamten Inhalt lesen

zurückblättern